Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

"Wenn Renate Maria Riehemann in ihrem Gedichtband Schneevogel vor ihre Haustür tritt, steht sie mitten in der Natur, findet blaue Federn und wenn eine solche ihre Wange streichelt, tröstet es sie. Oft entsteht dann ein Gedicht, Poesie zwischen Spiegelschildern, Licht, Duft und abweisender Nacht. Wenn die Dichterin durch ihre Landschaften wandert, vom Weg abkommt, ins kalte Bett Schnee fällt, macht sie das Beste daraus, den Schneevogel. Zwischen Narben und krummen Tagen zerfließt unbemerkt die Zeit, führt zu Tagen der Trauer, harten Bildern des Krieges, um uns aber auch Zukunft in die Locken zu flechten oder Klatschmohn in die Herzen zu säen."
ISBN: 978-3-948999-15-5
 
32 Seiten, 125x190 mm, Fadenheftung, illustrierte, nummerierte und signierte Ausgabe, Softtouch-Broschur
Normalausgabe: 9 Euro"Wenn Renate Maria Riehemann in ihrem Gedichtband Schneevogel vor ihre Haustür tritt, steht sie mitten in der Natur, findet blaue Federn und wenn eine solche ihre Wange streichelt, tröstet es sie. Oft entsteht dann ein Gedicht, Poesie zwischen Spiegelschildern, Licht, Duft und abweisender Nacht. Wenn die Dichterin durch ihre Landschaften wandert, vom Weg abkommt, ins kalte Bett Schnee fällt, macht sie das Beste daraus, den Schneevogel. Zwischen Narben und krummen Tagen zerfließt unbemerkt die Zeit, führt zu Tagen der Trauer, harten Bildern des Krieges, um uns aber auch Zukunft in die Locken zu flechten oder Klatschmohn in die Herzen zu säen." ISBN: 978-3-948999-15-5 32 Seiten, 125x190 mm, Fadenheftung, illustrierte, nummerierte und signierte Ausgabe, Softtouch-Broschur Normalausgabe: 9 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neuerscheinung im Verlag der 9 Reiche

https://verlagder9reiche.blogspot.com/p/band-15-renate-maria-riehemann.html 

 


 

Lyrischer Garten 

https://www.lyrik-lebt.de/lyrischer-garten

 


Ein Haiku auf englisch und japanisch

https://www.haiku-hia.com/germany/131.html

 

 

 


 

 

       

 

Lyrikerin und Erzählerin

 

 

 

 

Lesungen & Termine 2024

  • 23.10.2024    19.30 Uhr    Offene Lesebühne, Deutsches Haus Badenhausen
  • 20.10.2024    11.00 Uhr    Preisträgerlesung und Preisvergabe zum 5. Literaturpreis Harz,
  •                                            Tabakspeicher Nordhausen
  • 16.10.2024    19.00 Uhr    "Morgen ist auch schon gestern", Lesung im Museum Hahnenklee
  • 11.10.2024    16.00 Uhr    Lesung im Saloncafé, Theater der Nacht, Northeim
  • 19.09.2024    19.00 Uhr    "Das Buch der Lieder", Lesung im Museum Osterode am Harz
  • 08.09.2024    11.00 Uhr    "Schräge Typen", Matineelesung im Bürgerhaus Bovenden
  • 01.09.2024    15.00 Uhr    Autorenlesung :Still lacht die Zeit", Rittersaal im Schloss Herzberg, 
  • 29.08.2024    20.00 Uhr    Teltower Lesesalon, Lesung, Reha-Zentrum Seehof in Teltow
  • 11.08.2024    11.00 Uhr    Lyrischer Garten, Stadthalle und Kurpark Osterode, 
  • 10.07.2024    19.30 Uhr    Offene Lesebühne, Deutsches Haus Badenhausen, 
  • 27.06.2024    15.00 Uhr    Tagung und Lesungen, Kloster Himmerod in Großlittgen, bis 30.06.2024, 
  • 18.06.2024    18.30 Uhr    Mitgliederversammlung Lyrik lebt e. V., Ratskeller Osterode, 
  • 08.06.2024    13.00 Uhr    Aufführung "Das Kleine Instrument", Wartbergschule Osterode, 
  • 31.05.2024    16.00 Uhr    Workshop Dichten zum Spiel, Theater der Nacht, Northeim
  • 04.05.2024    18.00 Uhr   "Haiku - das kürzeste Gedicht der Welt",   Lesung, Stadthalle Osterode
  • 17.04.2024    19.30 Uhr    Offene Lesebühne, Deutsches Haus Badenhausen,  
  • 13.04.2024    15.00 Uhr    Lyrisches Rathaus, Ratssaal im Rathaus Osterode am Harz
  • 12.04.2024    16.00 Uhr    Lesung im Theater der Nacht (Manfred Pilz), Akquise
  • 21.03.2024    18.30 Uhr    Welttag der Poesie, "Worte für den Frieden", Stadtbibliothek Osterode 
  • 22.02.2024    15.00 Uhr    Erzählcafé "Da hinten wird´s schon wieder hell",  Museum Hahnenklee 
  • 24.01.2024    19.30 Uhr    Offene Lesebühne, Deutsches Haus Badenhausen 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?